Service-Navigation

Suchfunktion

Schulsportwettbewerbe

Für Schülerinnen und Schüler geht von sportlichen Wettbewerben eine Faszination aus, deren Erlebniswert auch über die Schulzeit hinaus erhalten bleibt. Sich sportliche Ziele zu setzen, die eigenen Möglichkeiten und Grenzen auszuloten, Teamgeist zu wahren und die Erfahrung, dass Konkurrenz und das Streben nach Erfolg, Fairness und Toleranz sich nicht ausschließen, tragen zur Persönlichkeitsentwicklung bei und sind ein wertvoller Bestandteil der pädagogischen Arbeit. Außerdem fördern sie das Leistungs- und Sozialverhalten junger Menschen.

Jugend trainiert für Olympia und Paralympics ist der weltweit größte Schulsportwettbewerb mit ca. 125.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern allein in Baden-Württemberg. Er bietet Schülerinnen und Schülern Möglichkeiten, bereits im schulischen Rahmen Wettkampferfahrung zu sammeln. Der Wettbewerb vermittelt positive Werte wie Fairness, Teamgeist, Einsatzfreude und motiviert die Jugendlichen für ein lebenslanges Sporttreiben.

Jugend trainiert für Olympia & Paralympics ist ein Sprungbrett vom Schulsport zu Training und Wettkampf im Sportverein.

https://www.machmit-bw.de/


Jugend trainiert für Olympia/ Paralympics
Jugend trainiert für Olympia und Paralympics
Bundesjugendspiele
Deutsches Sportabzeichen

Fußleiste